Fotografie Grundkurs

 

 

Nie mehr verwackelte und unscharfe Fotos!

 

Für alle, die ihre digitale Kamera von Grund auf verstehen möchten. Egal ob du eine Kompakt-, Bridge-, System- oder Spiegelreflexkamera besitzt. Ob du dir gerade eine neue Kamera gekauft hast, oder schon seit Jahren endlich weg vom Vollautomatik-Modus möchtest. Hier erfährst du, wie du mit dem manuellen Modus an deiner Kamera umgehst. Demnach sollte deine Kamera die Eigenschaft haben, dass man die ISO, Blende und Verschlusszeit manuell

einstellen kann.

 

Das Ziel bei meinem Fotografie Grundkurs ist es, dass ich dir alle wichtigen Funktionen und Einstellungen der Kamera erkläre, sodass du auf den Vollautomatikmodus verzichten kannst.

 

  • Wie das mit dem unscharfen Hintergrund auf Fotos funktioniert. (Blende, Brennweite)

 

  • Wie man bei dunklerer Umgebung ohne Blitz arbeitet. (ISO, Verschlusszeit)

 

  • Wie du schnelle Motive wie z.b. einen Sportler Fotografierst, ohne dass dieserverschwommen ist. (Verschlusszeit)

 

In verschiedenen Übungen zeige ich dir, wie du das gelernte umsetzt. So wird dein Umgang mit der Kamera sicherer. Neben den grundsätzlichen Erklärungen und einer kleinen Einweisung in deine Kamera gehe ich auch individuell auf jeden Teilnehmer ein und beantworte Einzelfragen.

 

 

Lerne im Grundkurs direkt nette Leute kennen, mit denen Du Dein Hobby teilen kannst.

 

 

Ablauf

Du lernst alles, was du als blutiger Anfänger wissen musst

 

1. Nach einer kleinen Kennenlernrunde gehts an die Theorie.

2. Ich halte einen kleinen verständlichen Vortrag zum Thema ISO/Blende/Verschlusszeit und erläutere anhand von einfachen Beispielen, wie sich diese Funktionen in einem Bild auswirken. 

3. Welche Brennweite wann von Vorteil ist.

4. Wozu der Weißabgleich wichtig ist.

5. Praxisteil mit Übungen für den leichten Einstieg. 

6. Spaß in einer lockeren Runde ist mit inbegriffen. :)    

 

Innerhalb der Kurszeit gehe ich auf weitere wichtige Knöpfe und Rädchen an deiner Kamera ein. Am Ende des Kurses kannst du deine Kamera dann selbst steuern, ohne immer wieder im Automatik-Modus zu schalten. 

Hinweis

 Vorkenntnisse:

 

Du benötigst keine Vorkenntnisse!

 

Du solltest wenn vorhanden die Bedinungsanleitung deiner Kamera mitbringen, denn ich kenne nicht alle Kameramodelle auswendig und muss dann auch je nach dem nachschauen, wo mann die gewisse Einstellung an deiner Kamera ändert. :)

 

Benötigte Ausrüstung:

 

Eine eigene Kompakt-, Bridge-, System- oder Spiegelreflexkamera mit der Eigenschaft, dass man die ISO, Blende und Verschlusszeit manuell einstellen kann.

 

Mindestend ein Objektiv für deine Kamera

 

Voll aufgeladener Akku. Idealerweise einen geladenen Ersatzakku.

 

Leere Speicherkarte mit Platz für ca 300 Bilder

 

Wenn vorhanden die Bedinungsanleitung/Handbuch deiner Kamera 

 

Weiteres:

 

Wir werden Praxisübungen draußen machen. Bitte kleide dich dem Wetter entsprechend.

 

Kursunterlagen mit allen im Kurs vermittelten Inhalten stelle ich dir selbstverständlich zur Verfügung.

 

Eine Facebookgruppe mit allen Teilnehmern um sich auch nach dem Kurs dort austauschen zu können.

 

Wenn du das gelernte weiter verinnerlichen willst, kannst du den Fortgeschrittenen Kurs buchen.

 

DU KANNST JEDERZEIT RÜCKFRAGEN STELLEN! ES GIBT KEINE "DUMMEN" FRAGEN!

 

  

Termine

Sonntag    26.April.2020              - 11:00 bis 15:00 Uhr

Sontag      09.August.2020          - 11:00 bis 15:00 Uhr 

Sonntag    15.November.2020      - 11:00 bis 15:00 Uhr 

Details

Dauer: 4 Stunden

 

Teilnehmer: Maximal 8 Teilnehmer

 

Deine Investition: 65,00€

 

Ort: 53947 Nettersheim

 

 

Du hast weitere Fragen zum Workshop?

Anmeldung

Du meldest dich ganz einfach per Mail oder über mein Kontaktformular an! 


Anrufen

E-Mail